Narzissenfest im Salzkammergut
Externsteine
Leuchtturm
Festung Kufstein bei Nacht
Burschenschank Oststeiermark
Licht und Schatten am Untersberg

Über den Autor

Artikel zu vergleichbaren Themen

4 Kommentare

  1. 1

    Bernwart

    Heil Euch!

    Der Erzähler, alte Mann in dem Video war der SS-Hauptsturmführer Henry Fernet, Kommandeur des 1. Bataillons des Regiments 57. War Offizier in der franz. kolonialen Infanterie, trat 1943 in die Waffen-SS ein, wurde in den Karpaten verwundet, entkam der Einschließung in Körlin (Pommern). Wurde Kommandeur des französischen SS-Sturmbataillons in Berlin vom 24. April bis 2. Mai 1945. Ist der einzige lebende französische Ritterkreuzträger der Division Charlemagne.

    (Quelle: „Berlin im Todeskampf“ von Jean Mabire)

    MdG.

    Bernwart

    Antworten
  2. 3

    Mettler

    Heil euch allen,
    Es ist ohne jeden Zweifel wichtig, immer wieder auf diese Dinge hinzuweisen, denn der Bundesbürger glaubt es einfach nicht, tut sich bleiern schwer damit, diese Dinge anzuschauen, da es ihm doch gut geht, er ein Dach über’m Kopf hat, zu essen etc. Aber er hat nicht den blassesten Schimmer, was hier läuft und erst recht nicht WARUM es so läuft und WARUM genau DAS für ihn wichtig sein soll. Ja, es gibt zweifelsohne ganz liebe Kerle, aber so unbedarft… sie ahnen nicht, daß der Feind IN IHNEN bereits gesiegt hat.

    Gestern standen wir beim Julfeuer und begrüßten die neue Sonne und das neue Jahr mit den besten Wünschen für unser heiliges Deutschland. Möge die Wahrheit sich breit ihren Weg bahnen und all ihren Trägern eine aufrechte Haltung, einen festen Schritt und einen sicheren Blick bewahren immerdar und auf allen Wegen!

    Deutschland Sig und Sal, Accon und Beverina!
    MkG, Mettler

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.