Narzissenfest im Salzkammergut
Externsteine
Leuchtturm
Festung Kufstein bei Nacht
Burschenschank Oststeiermark
Licht und Schatten am Untersberg

Über den Autor

Artikel zu vergleichbaren Themen

2 Kommentare

  1. 1

    Bernwart

    Heil Euch,

    ja „Der Große Wendig“ ist ein Augenöffner erster Güte, nur leider erreicht man die große Zahl der Schlafschafe damit auch nicht. Dieses dicke Werk lesen Die sowieso nicht. Da bedarf es noch stärkere Mittel um diese endlich wachzukriegen!
    Hier das Lied von Frank Rennicke:

    Deutsche Verzweiflung

    1.Strophe:
    In Angst und bürgerlichem Leben, wurde nie eine Kette gesprengt
    hier muß man schon mehr geben, die Freiheit wird nicht geschenkt!

    Kehrreim:
    Nicht Mord, noch Brand, noch Kerker, nicht Standrecht obendrein,
    es muß noch kommen stärker, soll es von Wirkung sein!

    2.Strophe:
    Sie sind die glücklichen Sklaven, der Freiheit größter Feind.
    Drum sollt ihr Unglück haben, und spüren jedes Leid!…

    3.Strophe:
    Zu Bettlern sollt ihr werden, verhungern allesamt,
    zu Mühen und Beschwerden verflucht sein und verdammt!…

    4.Strophe:
    Euch soll das bißchen Leben so gründlich sein verhaßt,
    daß ihr es weg wollt geben wie eine schwere Last!…

    5.Strophe:
    Nur dann vielleicht erwacht doch in euch ein neuer Geist,
    ein Geist, der über Nacht noch euch hin zur Freiheit reißt!…

    Quelle und weiter HIER

    Accon und Beverina

    Bernwart

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: