Narzissenfest im Salzkammergut
Externsteine
Leuchtturm
Festung Kufstein bei Nacht
Burschenschank Oststeiermark
Licht und Schatten am Untersberg

Über den Autor

Artikel zu vergleichbaren Themen

24 Kommentare

  1. 1

    Albert Leo Schlageter

    Heil Kameraden

    ich schrieb es bereits beim N8wächter nach der Verhaftung von Julian.
    Hier scheint für mich das gleiche Muster erkennbar zu sein.

    „Das Imperium schlägt zurück“

    Bis zur endgültigen Erwachung der erforderlichen kritischen Masse wird uns das noch viel Blut, Schweiß und Tränen kosten und es werden wohl auch etliche auf der Strecke bleiben.
    DIE werden doch ihr System, was sie über Jahrhunderte aufgebaut haben, nicht kampf- und blutlos an die Freunde der Warhrheit und des Lichts abtreten, so naiv sollte keiner sein, das zu glauben.
    Wünsche euch einen tollen und erholsamen Sonntag!

    Antworten
  2. 2

    Paradoxon

    Danke für die Veröffentlichung dieses Videos, zeigt es doch deutlich auf, daß wir uns bereits in der Endphase des Kampfes um Deutschland und unseres Volkes befinden.

    Solidarität und die Bereitschaft auch „neue“ Wege zu gehen, sind jetzt angesagt.

    Es lebe Deutschland
    Es lebe das Heilige Deutsche Reich

    (Paradoxon)

    Antworten
  3. 3

    KW

    Sie sind uns in einem voraus: Sie nutzen jede unserer Erfindungen für ihre trübe Brühe. Das Internet stieß ein Fenster auf, aber wer hat youtube, Fratzenbuch und vieles mehr in Besitz? Sie haben den Vorteil, daß sie schon immer global aufgestellt waren, man denke nur an den Kriegsausgang mit Napoleon. Wer wußte davon als erster und konnte spekulieren? Ihre zweite Eigenschaft ist, daß sie niemals aufgeben. Wenn sie verlieren, wie beim Rauswurf aus Spanien, England oder Deutschland, stellen sie sich woanders geordnet wieder auf und stehen wieder in der Tür.

    Antworten
  4. 4

    Deichelmauke

    Werte Mitstreiter,

    auch die Verwendung des Tor-Browsers (basiert auf Firefox) anonymisiert den gesamten Weltnetzverkehr. Zumindest soweit, was ein vertretbares Aufwand/Nutzen-Verhältnis betrifft. Mehr geht immer, schraubt aber den zu treibenden Aufwand in ungeahnte Höhen. Gut, die Ladezeiten werden recht lang, aber es funktioniert.

    Heil und Segen uns allen

    Antworten
  5. 5

    Deutsche Eiche

    Lieber Kurzer!

    Ja, man sieht, das Dunkle dieser Welt schlägt zurück. Doch wir haben die Gewissheit, dass nur getroffene Hunde beißen. Nur weiter so und noch viel eifriger. Wir müssen beginnen, jeden Tag jemand anzusprechen, der noch nicht aufgewacht ist, denn hier lesen ja nur Erwachte. Es muss ein regelrechter Sturm werden, der sich nicht mehr aufhalten lässt. Je eifriger wir zu Werke gehen, desto schneller wird es zur Wende kommen!

    Einen innigen Dank an alle, die sich bisher schon so intensiv für unser Volk und unsere Freiheit eingesetzt haben! Es ist ihr Verdienst, dass schon so viele erwacht sind!

    Antworten
    1. 6.1

      Irma

      Da habe ich doch gleich kräftig mitgesungen!!!

      Alles Gute dem Volkslehrer.

      MdG
      Irmchen

      Antworten
    2. 6.2

      Der Wolf

      Melodie und Text der ersten Strophe stammen aus dem Film „Paradies der Junggesellen“ mit Heinz Rühmann

      Antworten
      1. 6.3.1

        Thor

        Die Wahrheit ist eine andere!
        Bei den Onkelz bekomme ich immer ein ungutes Gefühl, diese Illuminatenjünger sind dafür da, eine riesige Menge verlorener Seelen einzufangen, um sie in die Irre zu leiten.

        Hier kann an sehen, wie satanische Musik und geschickte Texte eine riesige Menge Menschen manipulieren kann.
        Wer füllt schon solche Arenen wie den Hockenheimring?
        Wer profitiert davon? Wem nützt es?
        Wenn sie nicht dem System nützten, würde man solche Konzerte der Superlative gar nicht dulden.
        Man hat ihnen mit dem „Radioverbot“ einen Kultstatus verpasst, alles läuft nach Plan!

      2. 6.3.2

        Paradoxon

        @Thor,

        Warum Illuminatenjünger, kannst Du das begründen?

        Paradoxon

  6. 7

    Marco

    Heil Euch, Kameraden,

    ich sehe die Sache eigentlich relativ entspannt. Aus meiner Sicht zeigt das Abschalten des VL ziemlich genau, an welcher Stelle wir uns jetzt befinden.

    Ich habe in einem früheren Kommentar mal erwähnt, dass ich den Nikolai als vom Schicksal auserwählt betrachte. Er hat es geschafft, wie kein anderer vor ihm, die komplette Wahrheit einem großen Anteil unseres Volkes zu unterbreiten. Mit der „kompletten Wahrheit“ meine ich nicht jeden Teil der Geschichte der letzten 2.000 Jahre und ich meine auch nicht seine Einstellung zum NS, sondern die Wahrheit über die Kräfte, die an der Spitze der elitären Pyramide stehen. In erster Linie hat er den Deutschen den J*den gezeigt und zwar in seiner ganzen Verschlagenheit. Spielerisch und mit Leichtigkeit entwaffnete er beinahe täglich die wurzellose Clique und ihre freimaurerischen und linksbolschewistischen Handlanger. Das nenne ich zielgerichtetes Arbeiten.

    Die J*den haben in Nikolai Nerling ihren Meister gefunden. Viel haben sie versucht, um ihn unschädlich zu machen. Ja, die J*den haben im Bezug auf den VL viele Fehlentscheidungen getroffen. Anfangs vor ca 1, 5 Jahren haben sie ihn unterschätzt und gedacht, sie bekommen einen neuen „Weichgespülten“, der Halbwahrheiten verbreitet, so wie ALLE anderen namhaften Aufklärer mit einer gewissen Reichweite. Dann haben sie einzelne Videos gesperrt. Dann hat man in verschiedenen Interviews versucht, ihn zu einer Holocaust Aussage zu bringen, um ihn dingfest zu machen. Dann hat er einem J*den ein Interview bei 3 Sat gegeben, wobei versucht wurde, ihn als schlechten Antisemiten darstehen zu lassen, was voll nach hinten losging.

    Und jetzt haben sie seinen Kanal gesperrt, nach meiner Meinung viel zu spät. Jetzt gleicht es einer Verzweiflungstat. Der VL hatte über 69.000 Abos und seine Reichweite dürfte weit über 100.000 reichen. In Ihrer Not haben die Dunklen sich wieder die Maske vom Gesicht gerissen und Hundertausenden ihre „freiheitliche demokratische Grundordnung“ vorgeführt. Sie zerlegen sich komplett selbst, da sie keine andere Wahl mehr haben. Und das ist die Energie in der wir uns nun aktuell befinden. Die Dämme brechen, die Kraft des Lichts nimmt unaufhörlich zu und sie, die Dunklen, sind die Getriebenen.
    Der VL hatte alleine in den letzten 4 Wochen 5.000 Abos hinzubekommen. Auf anderen, weichgespülteren Blogs, gab es ähnliche Zuwächse. Wie lange kann ein System so etwas aushalten?

    Die Dunklen handeln panisch, längst ist die Kontrolle flöten gegangen.

    Sal und Sig
    Marco

    Antworten
    1. 7.1

      Clara Schumann

      „Kurz bevor die Sonne aufgeht, ist die Nacht am dunkelsten.“

      Selma Ottilia Lovisa Lagerlöf(1858 – 1940), schwedische Schriftstellerin und Kinderbuchautorin, Nobelpreisträgerin für Literatur 1909

      „Höchste Pflicht aber ist es heute, vor den Erscheinungen des Verfalls nicht zu kapitulieren, sondern sich ihnen heroisch entgegen zu setzen, nicht zu verzagen, sondern mit zusammengebissenen Zähnen den Nacken steif zu machen, um zu bekunden jenen höchsten Glauben, der in der lebendigen Überzeugung ruht, daß alles, was auf dieser Welt durch Menschenhand geschaffen wurde, durch Menschen gestürzt zu werden vermag und daß es kein Werk des Teufels gibt, das nicht ein heiliger Wille bricht.
      Das aber ist mein Glaube.“

      Quelle HIER

      Antworten
    2. 7.2

      Deichelmauke

      Lieber Marco,

      so ähnlich sehe ich das auch. Vor Jahren habe ich irgendein Interview mit irgendeinem Verantwortlichen gehört, wo, weiß ich nicht mehr, kann auch deswegen keine Quelle angeben. Nur die Aussage ist hängengeblieben: „…unser größter Fehler war: `Internet für alle´“. Was soll man dazu noch sagen, außer: wer von uns ist schon fehlerfrei? Oder: Wer zuletzt lacht, lacht am besten… ;-)))

      Die Zügel sind (((denen))) schon lange aus den Händen geglitten. Wer sich in Gefahr begibt, wird darin umkommen. Verstoß gegen die kosmischen Schöpfungsgesetze halt. Deren Ende ist beschlossen, und zwar von „ganz oben“.

      Heil und Segen uns allen

      Antworten
  7. 8

    Kurt

    Heil EUCH,

    ich habe eine gute Nachricht: Der VL hat Nachwuchs!
    Das ist sehr erfreulich zu erfahren, dass nicht alle junge Menschen sich verdummen lassen.

    Antworten
    1. 8.1

      Falke

      Heil Dir Kurt,

      na da wollen wir doch mal hoffen, daß nun noch mehr solcher Jünglinge und auch Mädels den Schnabel auf machen und sich dies dann beschleunigt. Denn gerade diese Altersgruppe ist ja den Musikgruppen (wenn man von Musik sprechen kann) in Massen zugetan. Denn diese Krachmacher binden ja viele junge Leute. Ich hatte mir schon vor vielen Jahren so gedacht, als ich manchmal solche Veranstaltungen in der Berichterstattung gesehen habe, da wusste ich noch überhaupt nichts von der Wahrheit, was haben diese Typen für eine Macht über die Massen, wenn sie die so richtig aufgeheizt haben. Da braucht doch nur einer von den Akteuren ein Kommando geben und die Masse rennt los.

      Gruß Falke

      Antworten
      1. 8.1.1

        Kurt

        Heil Dir, Falke,

        so funktioniert es, da gebe ich Dir recht. Die Krachmacher wären aber ohne Unterstützung des Systems ein NICHTS. Das System begünstigt die Abartigkeit nicht ohne Grund und die Jugend folgt nur dem größten Impuls, ohne groß nachzudenken. Es ist nichts weiter als nur ein Strohfeuereffekt. Es gibt aber viel mehr als genug junge Leute, die die Dinge schon richtig sehen.
        Das Gegenteil ist wahr, nicht das, was das System eben verbreitet.

        MdG
        Kurt

    2. 8.2

      Marco

      Heil Dir, Kurt,

      was mir bei dem jungen Mann auffiel, ist, daß er sich sehr viel mit den Flüchtlingen und dem Islam auseinandersetzt. Dies ist soweit völlig ok. Allerdings ist das erste weibliche Flüchtlingsopfer, das in seinem Video „die Faszination DEUTSCHER Frauen für Flüchtlinge“ eingeblendet wird, „zufälligerweise“ Susanna F. bei Minute 2:25.

      Und der Text:
      „Ein 14 jähriges Mädchen jüdischer Herkunft wurde vergewaltigt und ermordet….“

      Riecht das nicht nach christlich-jüdischem Abendland, a la AFD 😉

      Grüsse Marco

      Antworten
      1. 8.2.1

        Kurt

        Heil Dir, Marco,

        gut beobachtet, aber das spielt keine große Rolle und wir gehören bestimmt nicht zu seiner Zielgruppe.
        Das, was er in Frage stellt, wird auch viele anderen jungen Menschen irgendwie inspirieren….
        Und, daß er den Nerv der Jugend getroffen hat, zeigen die 24.838 Abonnenten innerhalb kurzer Zeit und das ist wichtig.

        „Die Gedanken zerreißen die Schranken.“

        Gruß!
        Kurt

      2. 8.2.2

        Deichelmauke

        Lieber Marco,

        das wird. Gib` ihm noch ein bißchen Zeit auf der Weide. Auch der VL brauchte Zeit zum Entwickeln. Vergiß` nicht: bereits lange vor der Wiege beginnt der Beschuß aus allen Propagandarohren. Gut, wenn sich jemand davon zu lösen beginnt. Immerhin hat bei mir der Denkprozeß erst 30 (Lebens)Jahre später als bei diesem jungen Mann eingesetzt, was doch ein untrügliches Zeichen dafür ist, daß sich alles unaufhaltsam zum Positiven hin beschleunigt, auch meine Töchter sagen schon seit einiger Zeit: „…Vati, ich muß dir mal erzählen, was die schon wieder heute in der Schule für einen Bockmist abgezogen haben…“ und dann erzählen sie, Gutmenschentum hier, Gutmenschentum da, für sie mittlerweile auch unerträglich. Langsam und unmerklich erhöhe ich den Schwierigkeitsgrad, Ursachen der WK, Hakennasenproblem und so weiter, Anweisung meinerseits: „hinterfrage alles…“.

        Steter Tropfen höhlt den Stein.

        Heil und Segen uns allen

      3. 8.2.3

        Der Wolf

        Der betreffende junge Mann ist schon länger am Netz und auch nicht der einzige. Er kommt intelligent und sympathisch rüber und stellt auch die richtigen Fragen. Das ist das allein Entscheidende. Man kann selbstverständlich nicht erwarten, daß er gleich den vollen „Durchblick“ hat. Und auch wir, die ja schon durchaus einen etwas größeren Überblick haben, lernen noch jeden Tag dazu.

        Interessant ist, sich auch die Kommentare durchzulesen. Der Großteil des Publikums von Niki dürfte seiner eigenen Altersgruppe entsprechen. Und allein das ist ein hoffnungsvolles Signal.

        Nicht nur die Frauen, auch die jungen Leute sind mächtig am kommen.
        Es wechseln die Zeiten, da hilft kein Gewalt.

        MdG

      4. 8.2.4

        Marco

        Liebe Kameraden,

        Ihr habt natürlich vollkommen recht, Eure Worte sind bei mir angekommen 🙂
        Ich meinte schon einmal Kommentare von dem Jungen beim VL gelesen zu haben und dachte, wenn er dort regelmäßig vorbeischaut, müsste er zumindest die Ausserwählten auf dem Schirm haben.

        Aber wie ihr schon sagt, die ganze Entwicklung, vor allem bei den jungen Deutschen, die jetzt begonnen hat, stimmt mehr als zuversichtlich.
        Wenn die Kinder in der Schule am Pausenhof anfangen über diese Sachen zu sprechen, dann ist das vielleicht der wichtigste Erfolg, den wir verbuchen können. Und der natürliche Wissensdurst der Jugendlichen und das „spannende an Verschwörungstheorien“ wird ganz schnell auch die Hürde zu den Auserwählten überspringen.

        Liebe Grüße
        Marco

  8. 9

    Marco

    Oh Wunder, beim VL lief es gerade wieder 🙂

    Erster Versuch der Deutungshoheit eines „Kommentators“.

    „Ich denke mein Verdacht dass Du nicht von Youtube (Google) gesperrt wurdest hat sich bestätigt. Sondern es ist ein Dir nicht gut gesonnener Mitarbeiter gewesen, oder (aber unwahrscheinlicher) ein „Hacker….“

    Da hat der Mitarbeiter wohl auch gleich das Konto in Polen gesperrt 🙂

    Denn sie wissen nicht was sie tun……

    Antworten
  9. 10

    Kurzer

    Das Neueste von Nikolai:

    Mein geliebter Kanal ist wieder (fast) vollumfänglich verfügbar. Wie es dazu kam? Es kann nur an den Volkskraftwochen liegen – und vielleicht an einem weiteren Faktor. Besonders lustig finde ich, dass mehrere Zeitungen darüber berichteten und dass es auch den einen oder anderen verhöhnenden Kommentar gab. Doch wer zuletzt lacht… Doch höret und sehet selbst!

    Antworten

Ihre Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: