Narzissenfest im Salzkammergut
Externsteine
Leuchtturm
Festung Kufstein bei Nacht
Burschenschank Oststeiermark
Licht und Schatten am Untersberg

Einige grundsätzliche Gedanken zur Heimkehr

Wir stehen an einem Scheideweg. Jeder, der noch irgendeine menschliche Empfindung hat, kann es spüren: Diese Welt der Lüge, der Falschheit, der Ränke und des Zwistes, die Welt der Anmaßung, der Unwissenheit und der absoluten Gefühllosigkeit ist vollständig am Ende …“


Eine Stimme aus Russland:

„Es ist Zeit, die Wahrheit über jenen Krieg zu sagen …“

„… und ihr werdet verstehen, dass Russland im Jahre 17 geendet hat … Dann werdet ihr endlich aufwachen und verstehen, dass wir in den Jahren 1941 bis 1945 nicht die Heimat verteidigt haben, sondern die Bolschewistische Chimäre …“

Neueste Beiträge

Nordwind

Nordwind

Gequält unser Geist und gequält unsre Herzen, verursacht durch geistig und seelische Schmerzen. Die Lüge verteidigt, das Übel besc... Weiterlesen...

Zitate

Zitate

Auf mehrfachen Wunsch stelle ich hiermit nochmals meine Zitatesammlung aus “Seit 5.45 Uhr wird jetzt zurückgeschossen” ein: „… das... Weiterlesen...

Vater Odin

Vater Odin

Die Heimkehr wünscht allen Lesern und Kommentatoren ein friedvolles, gesegnetes und hoffentlich in unserem Sinne ereignisreiches N... Weiterlesen...